Aktuelles

| Pressemitteilungen

Weltweit drittgrößtes Endoprothesenregister Deutschland zieht erfolgreiche 10-Jahres-Bilanz

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) warnt davor, beim Aufbau des Implantateregisters Deutschland auf das Know-how und den Datenschatz des EPRD zu verzichten. Planungen des Bundesgesundheitsministeriums zufolge…

Mehr
| Termine

10 Jahre EPRD: Einladung zur Pressekonferenz

Am 22. November 2022 von 11 bis 12 Uhr zieht das EPRD gemeinsam mit seinen Trägerorganisationen Bilanz und wagt einen Blick in die endoprothetische Zukunft.

Mehr
| Pressemitteilungen

EPRD veröffentlicht Jahresbericht 2022

Keine Hinweise auf Notwendigkeit eines Retropatellarersatzes bei primärer Knietotalendoprothese. Große Versorgungs-unterschiede bei hüft- und knieendoprothetischen Eingriffen. Erfreuliche Entwicklung: Trotz Corona melden mehr Kliniken ihre…

Mehr
| Pressemitteilungen

Brainlab und DGOOC gehen Kooperation ein

Gemeinsames Ziel ist die Weiterentwicklung der datenschutzkonformen Registerinfrastruktur bei der Verarbeitung von klinischen Patientendaten, um die medizinische Forschung klinikübergreifend zu stärken.

Mehr
| News

EPRD-Jahresbericht 2021 in Englisch verfügbar

Deckblatt und zwei Inhaltsseiten des Annual Report 2021

Der EPRD-Jahresbericht 2021 ist seit heute 20. Mai 2022 in englischer Sprache verfügbar.

Mehr
| Pressemitteilungen

10 Jahre EPRD-Datenauswertung: Zwei Millionen Gelenkersatzoperationen im Register erfasst

Zehn Jahre nach Start des Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) hat das Register jetzt die zwei-Millionen-Marke bei der Erfassung der OP-Dokumentationen überschritten.

Mehr
| Pressemitteilungen

Künstliche Hüftgelenke: Zementierte Hüftschäfte sitzen bei Senioren besser

Zementieren oder nicht zementieren? Welchen Einfluss hat der Body-Mass-Index darauf, ein Implantat zu erhalten? Wie lange halten Hüft- und Knieimplantate im menschlichen Körper und was sind die Gründe für Wechseloperationen? Wer ein künstliches Hüft-…

Mehr
| Pressemitteilungen

Kennen Sie schon den Neuen?

Der EPRD-Jahresbericht 2021 ist veröffentlicht. Das sind einige der Themen:

Mehr