Mehr als 400.000 künstliche
Hüft- und Kniegelenke jährlich

Das EPRD will als nationales Register die Versorgungsqualität verbessern.

EPRD – DAS ENDOPROTHESENREGISTER

Der künstliche Gelenkersatz ist eine große Erfolgsgeschichte der modernen Medizin, insbesondere der Orthopädie. Der Einsatz von jährlich mehr als 400.000 künstlichen Hüft- und Kniegelenken gehört zu den häufigsten Operationen, die in Deutschland durchgeführt werden. Gleichzeitig sind aber jährlich mehr als 45.000 Wechseloperationen erforderlich. Über die Gründe ist bisher wenig bekannt – das Endoprothesenregister Deutschland (EPRD), eine Initiative der Deutschen Gesellschaft für
Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) – will das ändern.

Nachrichten und Veranstaltungen

| News

Lesetipp: Interview zum Status EPRD und Rückblick

Was hat es mit der Aussage „Wir sind keine Prothesenpolizei“ auf sich und wie lässt sich aus Sicht des EPRD das vergangene Jahr in einem kurzen Rückblick zusammenfassen? Antworten darauf sind in zwei Artikeln zu finden, die in den aktuellen Ausgaben...

Mehr
| News

EPRD kooperiert mit perimed Fachbuch Verlag und Thieme Compliance

Durch die Zusammenarbeit stehen den beim Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) registrierten Krankenhäusern alle vom Register erstellten Dokumente zur schriftlichen Patienteninformation sowie die Erklärungen zu Einwilligung oder Widerruf jetzt...

Mehr
| News

EPRD ist Mitglied der International Society of Arthroplasty Registries (ISAR)

Mit seinem „Associate“-Status ist das EPRD berechtigt, an den nicht öffentlichen „Business Meetings“ der ISAR stimmberechtigt teilzunehmen. Die nächste Sitzung wird im Rahmen des 7. ISAR-Kongress (9. bis 11. Juni 2018) in Reykjavik stattfinden.

Mehr

alle News

Zahl des Monats

Mehr
10
Auf 8

Seiten haben wir für Kliniken zusammengefasst, warum sich eine Teilnahme am EPRD lohnt.

Mehr

Begriffe umfasst das EPRD-Glossar derzeit. Zukünftig wird es weiter ergänzt.

Mehr
103

Downloads

Berichte

EPRD-Jahresbericht 2017

2 MB
Berichte

EPRD-Jahresbericht 2016

1 MB
Broschüren

Factsheet: Warum sich das EPRD für Kliniken lohnt

710 KB

Alle Downloads

Eine Initiative der

Mit den Partnern

In Kooperation mit