Fehlermeldung nach Java-Update

Die Fehlermeldung „Es gab ein Problem mit der Kommunikation zur Vertrauensstelle“ weist darauf hin, dass ein Java-Update (JRE) auf dem Rechner (Server) ausgeführt wurde.

Nachträglich sind dann noch folgende Anpassungen notwendig:

  • Die JCE-Dateien (z.B. „C:\Program Files (x86)\EPRD-Edit\JCE“) müssen nach jedem Update in das Java-Runtime Verzeichnis (z.B. „C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_91\lib\security“ ODER ab Version 1.8.0.151 in die Ordner C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_151\lib\security\policy\limited und unlimited) kopiert bzw. überschrieben werden.
  • Danach muss der Windows-Dienst „EPRD Apache Tomcat7“ zunächst angehalten und anschließend gestartet werden.